Westfalica Team Challenge HAW Lübbecke 14.+15.5. 2016

Dieses Wochenende sind wir auf ein ganz besonderes Turnier gefahren! Die Team Challenge in Lübbecke, organisiert von Stefan Nagel.

Das besondere an diesem Turnier: Neben dem A- Lauf und dem Jumping, den man an beiden Tagen absolvieren musste (auch hier gab es Punkte für die Mannschaft), konnte man mit einer Mannschaft aus 4 Startern auch am Team-Lauf teilnehmen. Dieser gestaltete sich wie ein Staffellauf auf 4 Parcouren. Jedes Teammitglied musste sobald der vorherige Teamkollege fertig war seinen Parcour laufen. Gewertet wurden dann alle 4 Läufe zusammen.

Im Verein fand sich spontan eine tolle, bunt gemischte Mannschaft bestehend aus Tanja und Juna, Mecky und Ariane, Verena und Caro und natürlich Garou und mir :)

DISconnected- the dog you are calling is not available- war geboren

Es war ein riesen Spaß, jeder hat mitgefiebert. Das Highlight war dann unser 3. Platz im Teamlauf, der uns ordentlich nach vorn gebracht hat und so konnten wir in der Gesamtwertung den 5. Platz erreichen!! SUPER!!

Europa- Sieger Ausstellung und Internationale Austellung Dortmund 6. & 7.5. 2016

Zurück von zwei erfolgreichen Ausstellungstagen in Dortmund! Auf der Europa- Sieger Austellung richtete Dr. W. Peper unsere Hunde und wir bekamen tolle Ergebnisse! Cyrano von den Wurzelzwergen  V1, BOS  und Jaloux Garou bleu a pas de Loup sur L’Astazou V1, BOB wir sind natürlich mächtig stolz! Neben der Ausstellung noch einen schönen Shopping Tag gehabt. Auf der Internationalen Austellung habe ich Garou nochmal gezeigt. Richter diesmal Stefan Sinko. Auch hier V1 und BOB 🙂

Regionalzuchtschau West Weeze 01. 05. 2016

Auch dieses Jahr besuchten wir die Regionalzuchtschau in Weeze, um Finn und Garou auszustellen. Das Wetter war gut, die Leute wie immer nett und es wurde ein sehr schöner Tag!

Richter war dieses Jahr Herr Mohr und unsere Hunde wurden zum ersten Mal in der Offenen Klasse gemeldet.

Finn bekam ein SG4, leider war er dem Richter etwas zu groß.

Garou bekam ein V1, wurde BOB und konnte sich noch einmal gegen seine langhaarige Konkurrenz durchsetzen und gewann auch das BIS.